ALU PVC STEEL

SBZ 141 Stabbearbeitungszentrum

  • 4-Achs-Stabbearbeitungszentrum
  • Für die wirtschaftliche und rationelle Bearbeitung von Aluminium- und dünnwandigen Stahlprofilen
  • Standardausführung mit luftgekühlter Frässpindel (Ausführung mit wassergekühlter Frässpindel optional verfügbar)
  • Alle Arbeitsgänge wie Fräsen, Bohren, Gewindeschneiden finden bei ruhendem Profilstab zur Schonung der Profiloberfläche statt
  • Stufenlose Bearbeitung mit allen Werkzeugen von -90° bis +90°
  • Autonome Spannerpositionierung mit Absolutmesssystem
  • Das mitfahrende Werkzeugmagazin sorgt für kurze Werkzeugwechselzeiten und damit für optimale Bearbeitungszyklen
  • Das Magazin ist mit acht Werkzeugen bestückbar
  • Für die Doppelstab- und Stirnbearbeitung stehen bis zu zwei Rotationswinkelköpfe mit jeweils zwei unterschiedlichen Werkzeugen zur Verfügung (0° – 90° – 180° – 270°) (Option)
  • Zwei getrennte Bearbeitungszonen erlauben eine Bearbeitung im Pendelbetrieb (Option)
  • 4-Achs-Steuerung
  • 18,5“-Farbbildschirm, USB-Anschlüsse und Netzwerkanschluss
  • Windows-Betriebssystem
  • eluCam

 

Bearbeitungslängen

SBZ 141 – 4,2 m

  • Max. Bearbeitungslänge mit stirnseitiger Bearbeitung 4.200 mm
  • Max. Bearbeitungslänge ohne stirnseitige Bearbeitung 4.320 mm

 

SBZ 141 – 7,6 m

  • Max. Bearbeitungslänge mit stirnseitiger Bearbeitung 7.600 mm
  • Max. Bearbeitungslänge ohne stirnseitige Bearbeitung 7.720 mm

 

SBZ 141 – 9,7 m

  • Max. Bearbeitungslänge mit stirnseitiger Bearbeitung 9.700 mm
  • Max. Bearbeitungslänge ohne stirnseitige Bearbeitung 9.820 mm

 

Optionen

  • 2-Lagen-Bearbeitung für Pendelbetrieb
  • Automatische Längenmessung beidseitig
  • Spanneinrichtung zur Doppelstabbearbeitung
  • Barcode-Scanner
  • Stationäres Werkzeugmagazin (16-fach)
  • Mitfahrende Werkzeugwechsler für Winkelkopf oder Sägekopf
  • Winkelfräsköpfe
  • Sägekopf
  • Werkzeugaufnahmen
  • Spannzangenfutter
  • Spannzangen
  • Werkzeuge
  • eluCad (Office-Softwarepaket für das optimierte Produktionsmanagement)

SBZ 141

 

Max. Bearbeitungslänge

ohne stirnseitige Bearbeitung

4.320 mm, 7.720 mm, 9.820 mm

 

Max. Bearbeitungslänge

mit stirnseitiger Bearbeitung

4.200 mm, 7.600 mm, 9.700 mm

 

Verfahrweg X-Achse

 

4.320 mm, 7.720 mm, 9.820 mm

(weitere Längen auf Anfrage), Vmax. 63 m/min.

Verfahrweg Y-Achse

845 mm, Vmax. 60 m/min.

Verfahrweg Z-Achse

620 mm, Vmax. 60 m/min.

Schwenkbereich A-Achse

-90° 0° +90°

Spindeldrehzahl

max. 24.000 1/min.

Spindelleistung

11 kW S1

Bearbeitungsrichtung

oben / vorne / hinten / (links/rechts)

Positioniergenauigkeit

0,1 mm/m

Werkzeugaufnahme

HSK-63F

Werkzeugwechsel

 

Werkzeugwechsler acht Werkzeuge,

weitere Werkzeugplätze auf Anfrage

Werkzeugablageplätze

im automatischen Magazin

8

 

Winkelkopf

max. 2 (optional)

Scheibenfräserdurchmesser

120 mm

Sägeblattdurchmesser

180 mm

Spannerverschiebung

autonom

Spanner

4 / 8 / 12 (max. 16)

Software

eluCam

Druckluftanschluss

>7 bar

Elektrischer Anschluss

400 V, 3~, 50 Hz, 63 A

Luftverbrauch pro Minute

ca. 180 l/min. mit Sprühen

Gesamtlänge

ca. 7.700 mm, 11.240 mm, 13.390 mm

Tiefe

ca. 3.400 mm

Höhe

ca. 2.950 mm

Gewicht

ca. 5.000 kg / 7.400 kg / 8.200 kg

 

Sonstige Produkte