21/04/2020

KUNDENSTECKBRIEF: KRISTIAN NEIKO

BULGARISCHER MARKTFÜHRER SETZT SBZ 151 UND WEITERE ELUMATEC MASCHINEN EIN

 

Der bulgarische Marktführer in der Produktion von Fenstern und Türen aus Aluminium hat für den Maschinenpark von elumatec eine eigene Halle gebaut. Darin arbeiten unter anderem zwei Stabbearbeitungszentren, die Modelle SBZ 150 und SBZ 151. Welche Maschinen sonst noch zum Einsatz kommen, erfahren Sie in unserem Steckbrief.

 

1. Unternehmen

 
Name:

Kristian Neiko 90 EOOD

Sitz des Unternehmens: Sofia, Bulgarien
Branche: Aluminium-, Glas- und Metallbearbeitung
Gründung: gegründet von Radoslav Ruskov und Sergej Jakunin
Anzahl der Mitarbeiter:

etwa 300

Kernmarkt: Bulgarien, dazu EU und USA

Unser Ansprechpartner:

Georgi Nikolov, Produktionsleiter der Aluminium- und PVC-Produktion

 

 

Blick in die neue Halle: elumatec Maschinen sind das Herzstück der Produktion.

Bildrecht: elumatec AG, Mühlacker/Germany

 

2. Geschäftsbereiche

Kristian Neiko ist in Bulgarien Marktführer bei der Herstellung von Isolierglas sowie bei der Produktion von Fenstern und Türen aus Aluminium und PVC. Außerdem bei der Produktion von Aluminium-Fassaden und -Konstruktionen sowie bei Produkten aus Glas, Metall und rostfreiem Stahl.

 

3. Standorte

Kristian Neiko produziert aktuell an drei Standorten in Sofia. Aluminium-Fenster, -Türen und -Fassaden werden in einer neuen Halle gefertigt, in der auch die elumatec Maschinen untergebracht sind.  

Optimale Ausnutzung des Sägeblattes: DG 244 im Einsatz bei Kristian Neiko.

Bildrecht: elumatec AG, Mühlacker/Deutschland

 

4. elumatec Maschinen im Einsatz

SBZ 150:

 

 

 

 

5-Achs-Stabbearbeitungszentrum für die Bearbeitung von

Aluminium und dünnwandigen Stahlprofilen. Alle Arbeitsgänge

bei ruhendem Profilstab, 6-Seiten-Bearbeitung.

Mehr Infos: SBZ 150

 

SBZ 151 (seit 2018) 

 

 

 

 

 

5-Achs-Stabbearbeitungszentrum, erhältlich in der

optimierten Version SBZ 151 Edition 90.

Schnelle Positionierung des Bearbeitungsaggregates

mit bis zu 66 m/min. durch dynamische Servoantriebe.

Mehr Infos: SBZ 151 Edition 90

 

DG 244:

 

 

 

Doppelgehrungssäge mit „Sägen von unten“ Prinzip,

dadurch frei zugängliche Auflagetische.

Mehr Infos: DG 244

 

DG 104:

 

 

 

Doppelgehrungssäge für Serienproduktion und

Sonderbau.

Mehr Infos: DG 104

 

AKS 134 (2 Stück): 

 

 

 

Ausklinksäge mit variablen Ausklinkungen für

Pfosten-Riegelprofil-Kombinationen.

Mehr Infos: AKS 134

 

MGS 72/10:

 

 

 

 

Gehrungssäge, Basismodell mit Untergestell

und pneumatischer Spannung.

Ebenso erhältlich ist die MGS 72/30 als Tischgerät.       

Mehr Infos: MGS 72/30

 

TS 161:

 

 

 

Tischsäge für präzises Arbeiten mit

großem Schwenkbereich.

Mehr Infos: TS 161

 

VE 3000/60 (2 Stück):

 

 

Kontroll- und Verglasungseinheit aus

Stahl für Verglasen und Endkontrolle.

Mehr Infos: VE 3000/60

 

5. Warum elumatec?

„Wir haben uns für elumatec Maschinen entschieden, weil wir sehr hohen Wert auf die Qualität der Produkte legen sowie auf einen guten und exakten Service vor Ort. 2003 haben wir die erste DG 104 von elumatec gekauft. Seither pflegen wir eine sehr gute Zusammenarbeit und Partnerschaft mit elumatec bzw. mit elumatec Bulgarien. Das führte auch dazu, dass wir 2017 das größte Stabbearbeitungszentrum SBZ 151 Flexium + 10,3 Meter angeschafft haben.“ (Georgi Nikolov)

 

SBZ 151: Bei Kristian Neiko im Einsatz für Aluminium-Fenster, -türen und -fassaden.

Bildrecht: elumatec AG, Mühlacker/Deutschland

 

Mehr über die Firma Neiko: 
www.kristian-neiko.com

 


Ihr Steckbrief bei elumatec:

Was zeichnet unsere Kunden in ihrem Fachgebiet und ihrer Branche aus? Welche unserer Maschinen setzen sie ein? Und wie läuft die Zusammenarbeit? Im Steckbrief kommen die Unternehmen zu Wort – und Sie erfahren in aller Kürze mehr über die Anwendungsmöglichkeiten unserer Maschinen.

Gerne veröffentlichen wir hier auch Ihren Steckbrief.

Kontaktieren Sie uns dazu einfach unter marketing@elumatec.com.

 


 

 

SONSTIGE NEWS