ALU PVC STEEL

SBZ 620 Stabbearbeitungszentrum

Die mitwachsende Lösung für maximale Kapazität. 
Maximale Individualisierung dank des modularen Aufbaus.
Modulare, nachträglich erweiterbare Verkettung eines Stabbearbeitungszentrums SBZ 610/03 mit bis zu drei Nachfolgezentren SBZ 609 für maximale Leistung.

  • Arbeitsablauf nach individuellem Bedarf von links nach rechts oder umgekehrt
  • Patentierte Profiltransportanlage
  • Eintransport mit motorisch stufenlos verstellbarer Greifzange
  • Anhebefunktion für lückenfreie Beladung des Zuführmagazins
  • Führung der Profile auf Rollen garantiert Schonung von Profil und Schutzfolie
  • Gleichzeitige Armierungsverschraubung durch vorgelagerte Schraubstationen
  • Zuschnittoptimierung ohne prozessbedingten Abfall
  • Innengreifer zur Vermeidung von Profilbeschädigungen
  • Integrierte Mess-Sensorik zur Reststück-Erkennung
  • Teileaustransport über Abschiebetische
  • Industrie-PCs mit Windows-Betriebssystem

 

Option 

  • Abstapelmodul zum vollautomatischen Einsortieren der Teile in bis zu drei Regalwagen gleichzeitig
  • Fassungsvermögen Zuführmagazin elf Profilstäbe
  • Profilstablänge 500 - 6.500 mm
  • Profilquerschnitte B x H bis 130 x 205 mm
  • Teilelängen 400 - 4.000 mm

Bearbeitungsstationen 

  • Fassungsvermögen von bis zu 30 Bearbeitungseinheiten
  • Bohraggregat mit Getriebe mit 1,2 kW
  • Schwenkbare Armierungsschraubeinheit

Sägestation 

  • Drei großdimensionierte Sägeblätter mit 550 mm Durchmesser
  • Drei kraftvolle Sägemotoren mit jeweils 4 kW

Sonstige Produkte